Unternehmen

Müller Team

Leitbild

Der Erfolg unseres Unternehmens steht im unmittelbaren Zusammenhang mit dem Vertrauen und der vollen Zufriedenheit unserer Kunden in die Qualität der angebotenen Dienstleistungen.

Sowohl die jahrzehntelange Erfahrung
im Güterbeförderungsgewerbe als auch die vielseitig einsetzbaren Ressourcen erlauben
uns für unsere Kunden in vielen Bereichen tätig zu sein. Unser stetiges Bemühen
ist die korrekte und termingetreue Abwicklung der von uns durchgeführten Transporte.

Mit effektiver Kundenberatung und Anpassung der Transportvarianten
an das Produkt der Kunden erzielen wir bei laufender Kontrolle einen optimalen Transport auch unter neuen oder erschwerten Bedingungen.

Die Umsetzung der Transportaufträge
erfolgt vor allem bei Kühltransporten hauptsächlich mit dem eigenen Fuhrpark,
der gleichzeitig das Aushängeschild unseres Unternehmens ist. Die Geschäftsleitung
legt allergrößten Wert auf einen modernen und qualitativ hochwertigen Fuhrpark.

So besteht unser Fuhrpark aus Zugmaschinen mit schadstoffarmen EURO6-Motoren
der neuesten Generation. Die Auflieger verfügen über lärmarme Kühlaggregate mit
Satellitenüberwachung zur lückenlosen Dokumentation der Kühlkette. Unser
Einkauf greift ausschließlich auf namhafte Hersteller zurück. Wir bekennen uns
im Sinne der Nachhaltigkeit
zu einer regelmäßigen Erneuerung unseres Fuhrparks. Das durchschnittliche Alter
unserer Sattelzugmaschinen beträgt 2 Jahre. Dadurch können wir gewährleisten,
dass die eingesetzten Fahrzeuge den neuesten Standards entsprechen.

Der in der Abteilung Fuhrpark
installierte Fahrertrainer ist für die Durchführung der laufenden Fahrerschulungen
zuständig – von der Einschulung bis hin zu spezifischen Nachschulungen. Die
Fahrerschulung wirkt sich unmittelbar auf die Qualität und die Sicherheit der
transportierten Lebensmittel und auf die Verkehrssicherheit aus. Auch
Treibstoffverbrauch und Reduktion der Schadstoffemissionen sind fixer
Bestandteil unserer Schulungsprogramme. All die beschriebenen Maßnahmen stehen
für unser Bewusstsein für Umwelt und Gesellschaft.

Die Abwicklung von Kühltransporte mit
Lebensmitteln erfordert eine hohe Qualifikation und Einsatzbereitschaft unserer
Mitarbeiter, die wir durch ständige Schulungen und Integration in
den Familienbetrieb erreichen. Erfolg und Zufriedenheit unserer Mitarbeiter ist
uns daher ein sehr hohes Anliegen. Wir schulen unsere Mitarbeiter in fachlichen
Themen, sowie in Soft Skills und Sprachen und bieten dadurch unseren Kunden
kompetente Fachkräfte mit Spezialwissen.

Stetige Kontrolle und Optimierung der durchgeführten
Logistik-Dienstleistungen gewährleisten maximale Produktsicherheit. Wir erreichen diese Anforderungen durch
die perfekte Synthese von Know-how und genauer Kenntnis der speziellen
Transporte vor allem für Lebensmittel unter Kühlbedingungen. Das qualifiziert
die MÜLLER Transporte Gesellschaft als optimalen Partner im Transport- und Speditionsgeschäft
für Kühltransporte. Arbeiten auf gleichbleibend hohem Niveau bedeutet für uns
rasches Reagieren auf Veränderungen am Markt und ist Basis für einen kontinuierlichen
Verbesserungsprozess
.

Wir handeln nach unserem Leitsatz:

„MÜLLER
– TOP QUALITY TRANSPORT“

Seit über 60 Jahren arbeiten wir als Familienbetrieb im internationalen Transport. Durch höchsten Einsatz und mit Hilfe eines tollen Teams können wir uns täglich unter Großkonzernen behaupten. In den 50er Jahren haben wir als klassisches 'Fuhrwerksunternehmen' begonnen. Heute sind wir Logistiker. Mit unseren 340 eigenen LKW-Zügen sind wir Bindeglied zwischen Industriebetrieben, Produzenten und Handel. Durch punktgenaue Abholungen und Anlieferungen tragen wir zu einem reibungslosen Ablauf im täglichen Wirtschaftsleben bei.

Unsere ca. 450 Mitarbeiter – bestehend aus Disponenten, Fahrern, Büromitarbeitern, Mechanikern und Lagerarbeitern – tragen zu einer erfolgreichen Lösung Ihrer Transportaufgabe bei. Es ist unsere Philosophie möglichst alles mit eigenen Mitarbeitern und eigenen Fahrzeugen für Sie durchzuführen. Moderne EDV- und Telematik-Systeme unterstützen uns in unserer täglichen Arbeit und garantieren Ihnen Genauigkeit, Kontrolle und Kosteneffizienz.

Geschäftsleitung

Gruppenbild Müller und Cube

Fritz Müller

Geschäftsleitung
Gruppenbild Müller und Cube

Mag. Karin Müller

Leitung Finanz & Personal

Geschichte der Firma

  • 1959 Übernahme der Firma durch Anton und Helga Müller, Firmensitz in Wr. Neudorf, Biedermannsdorferstraße.
  • 1960 Erste Transporte mit Planenzügen nach Holland
  • 1963 Umstellung von Saurer auf Mercedes-LKW
  • 1969 Als erster Transporteur Österreichs Containerverkehr zwischen Österreich und Holland
  • 1971 Verdoppelung des Firmenareals
  • 1972 Die Flotte besteht aus 40 LKWs, die im In- und Ausland unterwegs sind
  • 1974 Erste Transporte nach Asien und Afrika
  • 1979 Einsatz des ersten Kühlwagens
  • 1989 Übersiedlung auf das neue Terminal in Wiener Neudorf
  • 1991 Umstellung der gesamten EDV
  • 1992 Kauf der Fa. Schimm in Waldkraiburg (D)
  • 1998 Zertifizierung nach ISO 9002
  • 1999 Errichtung einer eigenen Lagerhalle in Biedermannsdorf
  • 2001 Start einer flächendeckenden Österreichlogistik für Obst und Gemüse
  • 2002 Errichtung eines eigenen Kühlhauses und eines Umschlagcenters in Biedermannsdorf
  • 2005 Gründung einer Niederlassung in der Slowakei
  • 2006 Erweiterung des Bürogebäudes am Hauptstandort in Wiener Neudorf um 1000 m2
  • 2009 Erfolgreiche Zertifizierung des gesamten Unternehmen nach den IFS-Logistik-Standards (International Food Standard).

    Im gleichen Jahr wurde der gesamte Fuhrpark auf LKW umgestellt, die der besonders umweltfreundlichen Abgasnorm Euro V entsprechen.

  • 2010 Schaffung eines neuen Geschäftsbereichs für Gefahrenguttransporte und Übernahme der Logistikdienstleistung für Donauchem
  • 2012 Müller Transporte steigt in den Geschäftsbereich Frischmilchlogistik ein.

    Erster Kunde ist die NÖM AG, eine der größten Molkereien Österreichs. Müller Transporte übernimmt den Frischmilchtransport im westlichen Niederösterreich und Teilen der Buckligen Welt.

  • 2014 Gründung der Fedl Kühllogistik GmbH in Kalsdorf bei Graz mit insgesamt 22 Mitarbeiter
  • 2015 Verdoppelung des Firmengeländes am Hauptstandort in Wr. Neudorf

    Die Fachzeitung ‘Verkehr’ wählt Fritz Müller zum Logistik-Manager des Jahres

  • 2016 Eröffnung des Standortes Sierninghofen in Oberösterreich mit insgesamt 10 Mitarbeiter
  • 2018 Erste Zertifizierung der Fedl Kühllogistik GmbH nach IFS-Storage and Distribution
  • 2018 Zertifizierung nach TAPA TSR Level 1
  • 2021 Eröffnung des neuen Logistikzentrums am Standort Wr. Neudorf
  • 2022 Zertifizierung nach ISO 14001
  • 2022 Kooperation mit Cube Infrastructure

Unsere Zertifizierungen

Dateityp: PDF-DokumentPDF Dateigröße: 34 KB
Dateityp: PDF-DokumentPDF Dateigröße: 289 KB
Dateityp: PDF-DokumentPDF Dateigröße: 297 KB
Dateityp: PDF-DokumentPDF Dateigröße: 125 KB
Dateityp: PDF-DokumentPDF Dateigröße: 58 KB
Dateityp: PDF-DokumentPDF Dateigröße: 228 KB
Dateityp: PDF-DokumentPDF Dateigröße: 229 KB
Dateityp: PDF-DokumentPDF Dateigröße: 376 KB
Dateityp: PDF-DokumentPDF Dateigröße: 60 KB
Dateityp: PDF-DokumentPDF Dateigröße: 1 MB
Dateityp: PDF-DokumentPDF Dateigröße: 73 KB

Helfen Sie, Müller Transporte gemeinsam zu schützen

Willkommen beim anonymen Meldeportal der Müller Transporte GmbH.

Ihnen ist ein Verstoß aufgefallen, den Sie uns melden möchten. Auf den folgenden Seiten stellen wir Ihnen dafür eine sichere Möglichkeit zur Verfügung, diesen Verstoß vertraulich an die Verantwortlichen der Müller Transporte GmbH zu melden. Wir bearbeiten Ihre Meldung und geben Ihnen abschließend Rückmeldung zu den getroffenen Maßnahmen.

Sofern Sie nicht explizit wünschen, dass Ihr Name übermittelt wird, bleiben Sie vollkommen anonym. Sie erhalten nach Abgabe Ihrer Meldung Zugangsdaten für die Postbox des Falls, über die Sie anonym weiter mit den Verantwortlichen der Müller Transporte GmbH zu diesem Fall kommunizieren können. Das ist wichtig, da sich bei der Bearbeitung oftmals Fragen ergeben, die Einfluss auf das weitere Vorgehen haben und die wir nur mit Ihrer Hilfe klären können.

Als Verstöße sehen wir sämtliche Gesetzes- oder interne Regelverletzungen an, die von Beschäftigten der Müller Transporte GmbH im Zusammenhang mit Ihrer Beschäftigung als auch von Lieferanten der Müller Transporte GmbH begangen wurden.

Klicken Sie hier